Please enable JS

Ein fesselnder Thriller rund um die wichtigsten Technologien und Herausforderungen unserer Zeit

»Feuer, Buchdruck, Industrialisierung, Atomzeitalter, Internet – all das war nichts im Vergleich zum Orkan der Veränderung, den die Klimakatastrophe und Systemkrise sowie die Verschmelzung von menschlicher und künstlicher Intelligenz entfachten.«

Mit diesen Worten wird Ben aus seinem trostlosen Alltag in die Zukunft von »WeYou« katapultiert. Dort kämpft die Menschheit um ihr Überleben, das »We«. In der virtuellen »Real World«, einem Ort der unbegrenzten Möglichkeiten hingegen dreht sich alles um das individuelle Glück, das »You«. Auf der Jagd nach dem Schlüssel zur Rettung der Menschheit lernt Ben, welche Desaster und Unwägbarkeiten vor uns liegen, aber auch, welche Möglichkeiten KI, Gentechnik, Quantencomputer oder Roboter zukünftig bieten. Das Wissen zur Lösung der größten Herausforderungen unserer Zeit ist bereits heute vorhanden – wir müssen es nur richtig nutzen. Doch reicht die knappe Zeit, damit Ben die Geschichte unser aller Zukunft neu schreibt?

photo
Mike O. (Buchhändler)
Via NetGalley.com

Sehr gut entwickelte Charaktere und eine extrem fesselnde Geschichte, die den Leser bis zur letzten Wendung im Dunkeln lässt! Das ist das Buch, das man dieses Jahr lesen sollte!

photo
Floyd E. Romesberg
Chemiker, Synthetischer Biologe, TED-Sprecher

Wir haben dem Alphabet des Lebens einige neue Buchstaben hinzugefügt. Catch-42 kreiert daraus eine faszinierende Geschichte über unsere Zukunft.

photo
Greg Verdino
Futurist, Autor von Never Normal

Felix Holzapfel verwandelt sein tiefes Verständnis der wichtigsten Technologietrends in eine fesselnde Erzählung, die zeigt, dass die Zukunft das sein wird, was wir aus ihr machen.

photo
Michael Fulton
Academic Director of Digital Executive Education an der Ohio State University

Eine kreative, einfallsreiche und unterhaltsame Lektüre. Das Buch hat mein Denken und Verständnis erweitert, was technoloogisch heute und zukünftig möglich ist. Darüber hinaus fordert die futuristische Denkweise den Leser heraus zu erforschen, was real und was richtig ist.

photo
M. Sean Coleman
Autor von Netwars: The Code

Ob es uns gefällt oder nicht, Technologie wird unsere Welt schon bald radikal verändern. Catch-42 zeigt, warum es so wichtig ist, dass wir uns alle an dem Entscheidungsprozess beteiligen, um die Weichen für unsere Zukunft richtig zu stellen.

photo
Idris Mootee
Unternehmer, Investor, KI Experte

Eine atemberaubende Mischung aus Wissenschaft, Technologie und Philosophie. Das Ergebnis: Eine faszinierende Geschichte mit einem gewagten und zum Nachdenken anregenden Blick in die Zukunft der Menschheit.

photo
Brett Greene
Founder, New Tech Northwest

Catch-42 behandelt viele Trendthemen und wichtige aktuelle Fragen. Man braucht vielleicht etwas Zeit, um das Buch zu lesen, aber es ist jede Sekunde wert.

Das perfekt (Weihnachts) Geschenk?!

Sie suchen etwas ganz Besonderes? Verschenken Sie ein Exemplar der limitierten Vorabversion des Paperbacks von Catch-42, bevor es Anfang 2023 im Handel erhältlich ist. Auf Wunsch wird das Buch mit einer Widmung und Signatur des Autors versehen.

17,99 €

14,99 €, zzgl. 3,00 € Verpackung & Versand in DE (inkl. Mwst.)
Lieferung Anfang Dezember (Zahlung via PayPal, Zustellung garantiert spätestens 7 Tage vor Weihnachten, ansonsten Geld-Zurück-Garantie)

Bestellformular // Ihre Daten

Vor- und Nachname
Straße und Hausnr.
PLZ und Ort
E-Mail

Signatur und Widmung

Signatur
Widmung

Über den Autor

Felix Holzapfel, Jahrgang 1978, ist Unternehmer und anerkannter Experte für Technologie und Marketing. Die Plattform Thinkers360 hat ihn in den vergangenen drei Jahren mehrfach als einen der zehn weltweit führenden Vordenker für Digitale Transformation ausgezeichnet. Nachdem er bereits mehrere Fachbücher über Trends, Technologie und den Wandel unserer Medienlandschaft veröffentlicht hat, ist Catch-42 sein erster Roman.

 

Die Cover Geschichte

Das Cover dieses Buches ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem australischen Digital- und Krypto-Künstler Nate Hill, dem Autor von Catch-42, Felix Holzapfel, und Thomas Wolff vom lamoto design studio. Ziel dieser Zusammenarbeit war es nicht nur ein Cover zu gestalten, das den Leser in die Geschichte hineinzieht, sondern auch die Möglichkeiten von Non-Fungible-Token (NFT) und Blockchain-Technologie in der Kreativ- und Verlagsbranche aufzuzeigen – und darüber hinaus.